Vorbereitung auf alle 4 Teile der Meisterprüfung im Zahntechniker-Handwerk.


Der/die Zahntechniker-Meister/in lernt neben den fachspezifischen Kenntnissen und Fertigkeiten die unternehmerischen Bereiche des Handwerkermeisters stärker zu gewichten, um sich damit in die Lage zu versetzen, Leitungsaufgaben sowohl im technischen als auch im kaufmännischen und personalwirtschaftlichen Bereich wahrnehmen zu können. Damit trägt er den gestiegenen Anforderungen der beruflichen Praxis Rechnung und erwirbt die Möglichkeit, sich den ständig verändernden Marktverhältnissen schnell und flexibel anzupassen.

 

 

 

 

 

 

 

 

/projekt/images/08_Zahntechnik_fs/bild2_pv.jpg

 

/projekt/images/08_Zahntechnik_fs/bild6_pv.jpg

 

/projekt/images/08_Zahntechnik_fs/bild4_pv.jpg